Straßenbahn

Das Übrige

Gästebuch

Neuen Eintrag dem Gästebuch hinzufügen

Im Gästebuch befinden sich 51 Einträge auf 6 Seite(n). Es werden maximal 10 Einträge auf einer Seite angezeigt.

Seite 1 |  2 |  3 |  4 |  5 |  6 | 

Kurt Luxner   10.03.2007

Hallo Potsdamer Straßenbahnfreunde,

wann kommt endlich die Verlängerung der Linie X98 von Potsdam Stern nach Stahnsdorf Waldschänke ? Am künftigen S-Bahnhof Stahnsdorf kann dann auf die S25 in Richtung Teltow Stadt und Berlin umgestiegen werden. Ich halte die Verbindungen: S25 Stahnsdorf-Teltow Stadt-Berlin und X98 Stahnsdorf Waldschänke-Stern-Potsdam Hauptbahnhof-Platz der Einheit/Holländisches Viertel für das erfolgreichste Konzept. Durch die Finanzierung der S-Bahn bis Stahnsdorf durch den Bund, wäre bei Verlängerung der Straßenbahn zumindestens bis zum S Stahnsdorf, eine sehr gute Anbindung sowohl nach Potsdam, wie auch nach Berlin geschaffen. Potsdam, Stahnsdorf, Teltow und Kleinmachnow würden genauso profitieren, wie Berlin.

Weiß jemand, ob dieser Plan auch "offiziell" existiert ?

Viele Grüße und weiterhin so viel Erfolg mit diesen schönen Straßenbahnseiten,

Herzlichst

Kurt Luxner, Berlin-Zehlendorf


Guten Abend, Herr Luxner,

vielen Dank für Ihren Eintrag in meinem Gästebuch.

Eine Verlängerung der X98 nach Stahnsdorf ist derzeit nicht im Gespräch. Sie endet auch nicht mehr am Stern, sondern im Kirchsteigfeld.

Viele Grüße
Michael Dittrich
Webmaster


Gerd   20.02.2007

Glückwunsch zu dieser super gelungenen Homepage! Mich als ehemaliger Straßenbahnfahrer der Stadt Brandenburg interessiert die Geschichte der Potsdamer Tram sehr. Hilfreich wäre eine Skizze bei der Linienchronik. Was nicht ist, kann ja noch werden.

Gerd


Hallo,

vielen Dank für das Kompliment. Zur Linienchronik, gibt es bereits eine Skizze. Sie wird über den Link am Ende der Auflistung des Jahres erreicht.

Viele Grüße
Michael
Webmaster


IMS GmbH Homepage 14.02.2007

Moin!

Sehr schöne Homepage!
Sieht alles gut und ordendlich aus!
Dafür großes Lob!

Mit freundlichen Grüßen
IMS GmbH


Manfred Kienitz   16.12.2006

Hallo Micha, ich bin erst seit geraumer Zeit im Internet. Durch Zufall bin ich auf Deine sehr informative Seite gestoßen.Sehr umfangreich, es macht einfach Spaß zu blättern.Mach weiter so.
"Bimmel"-Fahrer Manne


Hallo, Manne,

schade das du keine E-Mail-Adresse angegeben hast.

Ich danke Dir für den netten Eintrag!


Daniel Homepage 06.06.2006

Hallo, war heute wieder mal auf Besuch!
Seite fefällt mir super, weiterhin alles Gute wünscht Daniel aus Görlitz


Heiko   15.05.2006

Hi Micha!
Ich bin von Deiner Seite begeistert,sei es von den aktuellen Neuigkeiten des Pressespiegels,der Fahrzeugbeschreibungen,Linienleisten und dem sehr gutem Bildmaterial!Als ehemaliger Potsdamer Strabfahrer weis ich das sehr zu schätzen!Weiter so!
Gruß Heiko


477er   28.03.2006

Hallo Micha,

wollte mich auch mal verewigen und Dir zu dieser absolut gelungenen Webseite gratulieren. Auch wer nicht unbedingt am Nahverkehr Potsdam interessiert ist staunt hier nicht schlecht über die Fülle an Material. Mach weiter so.

mfg 477er


Ken Wegener Homepage 25.03.2006

Hi! Schöne Seite, gefällt mir! Auch das Design ist sehr ansprechen und auf Potsdam bezogen, macht Spaß sie durchzugucken. Schönen Gruß aus Frankfurt an der Oder
Ken


Lothar   01.03.2006

Hallo,

nun, dass Herr Dittrich keine Kommentare abgibt, kann ich vollends verstehen. Als Straßenbahnfan hat man natürlich auch seine Meinung, aber möchte auf seiner Seite sicher objektiv berichten. Eine solche Homepage dient ja hauptsächlich als Informationsquelle.

Ein Forum wäre wirklich eine feine Sache, um Interessierten eine Kommunikationsplattform zu bieten und die Möglichkeit zu geben, ihre Meinung kund zu tun (ähnlich wie bei Zeitungen, an die man Leserbriefe senden kann).

Ich würde also ein Forum zum ÖPNV in Potsdam ebenfalls befürworten und hoffe, dass sich Herr Dittrich dem annimmt.

Gruß, Lothar


Rene Walther   01.03.2006

Sehr geehrter Herr Dittrich,

auf Ihrer Seite haben Sie mehrere Presseberichte eingestellt, die sich mit dem Thema Takt Plus beschäftigen. Ich kann nicht verstehen, wieso ein solches Konzept zugelassen wird. Das Ganze ist sehr fahrgastfeindlich und sollte aufgehalten werden. Leider haben Sie keine Kommentare abgegeben, so dass ich mich frage, wie stehen Sie als Fan der Straßenbahn in Potsdam dem gegenüber? Ich habe auch schon nach einem Forum gesucht, aber leider keines gefunden. Würden Sie eines einrichten - ich glaube, da dürften einige Diskussionen kommen.

Rene Walther