Straßenbahn

Das Übrige

Pressemeldung vom 02.08.2011

Bus und Tram nicht eingeschränkt

Innenstadt - Durch das Aktionswochenende "208 Meter Toleranz", bei der der Bauzaun am Alten Markt mit Graffiti besprayt wird, wird es keine Einschränkung des Tram- und Busverkehrs geben. Verändert wird jedoch der Verlauf des Fuß- und Radfahrweges entlang der Stadtschlossbaustelle: Fußgänger und Radfahrer, die aus Richtung Hauptbahnhof kommen, werden rechts um die Baustelle herumgeführt. Wer aus der Innenstadt Richtung Hauptbahnhof kommt, wird gebeten, auf der Seite des Hotel Mercure über die Lange Brücke zu gehen oder zu fahren. Die veränderte Verkehrsführung ist vor Ort ausgewiesen. PNN

Quelle: Potsdamer Neueste Nachrichten