Straßenbahn

Das Übrige

5. Oktober 1962 - Einführung des "ZZ-Betriebes"

Nun ist nur noch der dritte Wagen mit einem Schaffner besetzt.

In den Triebwagen kann nur mit einer neu eingeführten Sammelkarte zugestiegen werden. Der erste Beiwagen ist den Zeitkarteninhabern vorbehalten.



Zurück zur Jahresübersicht